Das historische Naglerstor

Velden (378 bis 523m)
das Städtchen liegt in der waldreichen Mittelgebirgslandschaft des Naturparks
Fränkische-Schweiz-Veldensteiner Forst.
Eingebettet im romantischen Teil des oberen Pegnitztales bietet das Städtchen,
seinen Gästen das ganze Jahr über aktive Betätigung, Entspannung
und Erholung.

Hier heißt es loslassen, durchatmen, Kraft tanken auf vielfache Art und Weise.
Wandern, Klettern, Fliegenfischen, Radfahren,Mountainbiken, Spaziergänge,
Golfen,.... oder einfach nur faulenzen. Wer hier sucht wird sicher fündig werden.

Velden liegt unweit der Bundesautobahn Nürnberg - Berlin,Ausfahrten
Hormersdorf oder Plech. Oder direkt an der Bahnstrecke Nürnberg - Bayreuth
und ist verkehrsgünstig und problemlos zu erreichen.

Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Das Stätdchen Velde

Unter der Mühle

Die Pegnitz in Velden

bei den Mühlen an der Pegnitz

Veldens historisches Scheunenviertel

Blick vom Johannisfelsen

Blick zu zum alten Pflegschloss

Unter der Mühle

Winter in Velden

Winter in Velden

Winter in Velden